3. Advent – spontanes Standkonzert in Hettstadt

Nachdem Corona bedingt das geplante Adventskonzert in der katholischen Kirche in Hettstadt ausfallen musste, beschlossen die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters, sich spontan zu einem kleinen Standkonzert auf dem Schulhof zu treffen. Traditionelle Weisen wechselten sich mit modernen Weihnachtsliedern im Swingrhythmus ab.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.