Der Mai ist gekommen …

Nach 2-jähriger Corona-Abstinenz war es wieder soweit: der Maibaum konnte mit Publikum aufgestellt werden. Die Feuerwehr führte dies wie in der Vergangenheit routiniert aus. Dieses Jahr ging die anschließende Festparade nicht zum Feuerwehrhaus, sondern zur Herzog-Hedan-Halle. Bei böhmischer Blasmusik, Bier und Gegrilltem wurde der Mai von allen Generationen begrüßt. …

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.